HIPASE
Engineering Tool

Kunde // Andritz Hydro

Datum // 2013
Art // Interaction und Interface Design

Das HIPASE Engineeringtool ist das optimale Werkzeug zur einfachen und effizienten Parametrierung und Steuerung der gesamten Automatisierungstechnik bei der Stromerzeugung durch Wasserkraft. Alle Engineeringphasen eines Projektes werden mit der Desktopvariante des Tools umgesetzt. Im Einsatz vor Ort wird die Softwarefamilie mittels berührungssensitiver Oberfläche am HIPASE Gerät begleitend unterstützt.

Um die intuitive Bedienung beider Benutzeroberflächen zu gewährleisten, wurde bei der Entwicklung besonderer Wert auf einen parallelen Fortschritt in den Bereichen Design, Programmierung und Benutzer-Feedback gelegt. Die Oberflächen zeichnen sich durch eine informationsabhängige ergonomische Gestaltung der dynamischen Dialogabläufe aus. Dadurch wird der User bei seinen Aufgaben geführt und auf seine spezifischen Eigenschaften eingegangen.

Diese Fokusierung ergibt eine logische User-Experience die auf allen Ebenen der Software eine kohärente und Workflow-orientierte Usability schafft. Durch die erstmalige vollgrafische Prozessabbildung in Echtzeit ermöglicht das HIPASE Engineeringtool ein rasches, ergonomisches und dadurch effizientes Engineering.